Pudelzüchter-Verzeichnis

Zwergpudel - Kleinpudel - Toypudel - Großpudel
Pudelzüchter sauber nach Bundesländer sortiert
Jeder Züchter darf sich hier umfassend eintragen

- Eintragen -

Unsere Empfehlung:



So können Sie sich eintragen

Wer kann was eintragen
Jeder, der eine Pudelzucht betreibt oder etwas zum Thema Pudel beitragen kann, darf hier auf diesem bekannten Portal einen Beitrag hinterlassen. Es können Links, Hinweise, Zuchtvorstellungen oder sonstige Informationen sein.

Wo kann ich mich eintragen
Wechseln Sie dazu zunächst in die gewünschte Rubrik (Region). In jeder Rubrik erscheint oben auf der Seite ein Link zum Hinzufügen eines Beitrages (Eintrag, Artikel, Kleinanzeige, Forum-Beitrag...). Jetzt können Sie auf der aktuellen Seite einen Beitrag hinterlassen. Jeder Beitrag darf bis zu 3000 Zeichen haben. Ihr Beitrag wird dann ganz oben an erster Stelle stehen. Sie müssen nach dem Eintrag die Seite in Ihrem Web-Browser erst noch aktualisieren, bevor Sie ihn sehen können. Eventuell wird Ihr Beitrag auch eine Zeit lang direkt auf der Hauptseite zu sehen sein.

Wie sollte der Eintrag gestaltet sein
Schreiben Sie den Text bitte nicht zu knapp. Die Leser sollten schon deutlich erkennen können, um was es sich bei Ihrem Beitrag handelt. Setzen Sie auch Absätze. Verwenden Sie Fachbegriffe in Ihrem Text. So ist sichergestellt, dass Ihr Beitrag auch unter diesen Begriffen gefunden wird. Schreiben Sie Sätze, in denen für Sie wichtige Suchbegriffe enthalten sind. Schreiben Sie einen exklusiven neuen Text, der nicht schon bereits in Ihrer Homepage oder sonst wo im Internet vorkommt. Denn nur bei einmalig im Internet vorkommenden Texten ist eine hohe Platzierung bei den Suchergebnissen zu erwarten.

Beispiel eines Satzes:

Falsch: Wir haben Tiere.
Richtig: Wir züchten Pudel in der Größe Toy mit den Farben Apricot und Silber.

Was kostet der Eintrag
Jeder Eintrag kostet nur eine geringe Gebühr, die sich jedoch in jedem Fall lohnen wird. Denn viele tausend Menschen suchen jeden Monat auf diesem Portal nach Pudelzüchter oder Welpen. Dieses Portal ist schon seit vielen Jahren sehr beliebt und erfolgreich und gilt als Anlaufstelle Nr. 1 in Sachen Pudelzucht.

Darf ich mehr als einen Beitrag veröffentlichen
Selbstverständlich können Sie auch auf mehreren Seiten Einträge vornehmen. Ihre Inhalte müssen aber zum Seiten-Thema passen. Kopieren Sie aber bitte nicht einfach immer den gleichen Text. Schreiben Sie immer unterschiedliche Texte mit anderen Fachbegriffen. So werden Ihre Beiträge auch mehrfach gefunden. Das ist ein enormer Vorteil für Sie. Bedenken Sie, dass Ihre Beiträge sowohl über dieses Portal als auch über die bekannten Suchmaschinen gefunden werden. Durch die Bekanntheit dieses Portals werden die einzelnen Portal-Seiten bei den Suchmaschinen-Ergebnissen entsprechend hoch gelistet.
Was darf ich nicht eintragen

Keine Werbung für die folgenden Dinge:

- Gewalt, Rassismus
- Angriffe gegen Personen, Gruppen oder Organisationen
- Hacking und Cracking
- Illegale Drogen und Drogenzubehör
- Pornografische, erotische oder sonstige nicht jugendfreie Inhalte
- Illegale Aktivitäten
- Dialer-Seiten
- Waffen, Schusswaffen, Anleitungen zum Bombenbau
- Munition, Balisongs, Butterfly-Messer oder Schlagringe
- Verschreibungspflichtige Medikamente
- Produkte, die Kopien oder Imitationen von Designer-Waren sind




Zwergpudelzucht vom Baumberger Gipfel
Wir haben zeitweise Welpen in black and tan und aprikot